Welle 2.0 / User-Wordschatz / Unfairteilung

Welle 2.0 User-Wordschatz

Unfairteilung

NOUN. Satyrisches SYNO für unfaire Verteilung. Beispiel: Dass alte Menschen sterben und junge Menschen verbleiben wird als gerecht empfunden, wenn aber im Krieg junge Menschen sterben und alte Menschen verbleiben, wird nicht von Ungerechtigkeit gesprochen. Es wird sich auch um Unfairteilung handeln, weil junge Erwerbstätige für ihre Renten vorsorgen müssten, während die Renten eben von diesen jungen Erwerbstätigen bezahlt werden. recorded: 28. Dezember 2016, 17:29 Uhr

Autor: en bloc thesis

Jens T. Hinrichs, Journalist, a.D. (außer Dienst) und Selbstverlag (dauerhaft geschlossen). Glaube fest an den Grundsatz “The answer how to question something is whistleblowing. The rest will be killed by free speech.”