No. 11 // Social Media ist …! von Jens T. Hinrichs

Social Media ist …!

… Schmuddelkindergarten, nur wenige schaffen es zum Shootingstar!
Samstag, 12. November 2016,19:03 Uhr

… Internetsucht wird zur sportlichen Betätigung, keine Macht den Drogen, gilt halt nicht für das Internet. Man soll es auch nicht übertreiben, deshalb bildet man dafür auch eine digitale Arena.
Samstag, 12. November 2016, 19:25 Uhr

… globales Vorstellungsgespräch für Seelenverkäufer mithilfe von Traumfängern und Körperfressern. Sonntag, 13. November 2016, 19:21 Uhr

… das Internet ist das was es is(s)t, insbesondere nichts, eine Leere, die es zu füllen und fühlen galt, und nun eine Lehre, die uns erfüllen soll. Aber diese Lehre ist gefüllt von Dummheit, Ignoranz und erfüllt Leichtfertigkeit, aber ebenso sind wir leichtfertig beeindruckt, und zwar unabhängig, ob es Leere oder Lehre heißt.
Sonntag, 13. November 2016, 19:27 Uhr

… dazu da, zu verwerten, um sich darauf neue Identitäten zu schaffen, ganz schön eingebildet dieses Social Media, das sich im Internet eingebürgert oder eingebrandet hat und appgeschoben gehört.
Sonntag, 13. November 2016, 19:30 Uhr

von Jens T. Hinrichs

Autor: en bloc thesis

Jens T. Hinrichs, Journalist, a.D. (außer Dienst) und Selbstverlag (dauerhaft geschlossen). Glaube fest an den Grundsatz “The answer how to question something is whistleblowing. The rest will be killed by free speech.”