Welle 2.0 / User-Wordschatz / Tablet-Sucht

Welle 2.0 User-Wordschatz

Tablet-Sucht

Der Nutzer ist süchtig nach seinem Tablet. Die Sucht macht sich durch übermäßige Handgesten bemerkbar. Schwerwiegende Entzugserscheinung: Der Süchtige gestikuliert und ahmt dabei das Tabsen und Wischen nach, auch wenn ihm bewusst ist, dass er kein Tablet in der Hand hält. Schwerwiegende Verhaltensstörungen innerhalb der pathologischen Internetsucht: Das Tablet wird zum Servieren und als Schneidebrett oder Schlimmeres benutzt, zum Beispiel als Schmink- oder Rasierspiegel.recorded: 7. Januar 2016, 0:33 Uhr

Autor: hieronymus

Ich bin zutiefst gekränkt von einem Idealbild des Internets. Meine Blickwinkel sind aber auch auf die zeitgenössische Tyrannei gerichtet und richte über jene, die selbst wie ich unsichtbar, aber dennoch teil unserer Wirklichkeit und Wahrnehmung sind. Meine Scheuklappen sind sperrangelweit offen für den Tellerrand, der die Mitte der Gesellschaft verwässert und die lokale Atmosphäre verdunkeln will.