Welle 2.0 / User-Wordschatz / Kullinarium

Welle 2.0 User-Wordschatz

Kullinarium

Kunstwort aus Kugelschreiber (Kurzform: Kuli) und kulinarische Kunst (Geschicklichkeit, Können); zynisch, doppeldeutiger Begriff. Die feindste Art der Gerichteberichterstattung. In der Regel handgeschriebene Worte einer Einzelperson, niedergeschriebene Äußerungen von subjektiver Rezeptur (nach Rezept vorgefertigte Meinung, zum Beispiel durch eine Weltanschauung geprägt). In der Satyre gerne von Partisanen im Zusammenhang mit der Lügenpresse gebraucht; Wellish: coolinary wordart. recorded: 22. Dezember 2015, 21:44 Uhr

Autor: en bloc thesis

Jens T. Hinrichs, Journalist, a.D. (außer Dienst) und Selbstverlag (dauerhaft geschlossen). Glaube fest an den Grundsatz “The answer how to question something is whistleblowing. The rest will be killed by free speech.”