Welle 2.0 / User-Wordschatz / Erneuerbare Synergien

Welle 2.0 User-Wordschatz

Erneuerbare Synergien

In der Publizistik ein Oberbegriff für die Halbwertzeilen oder das Pressefracking. In der Sozialökonomie und der Interaktionstheorie dagegen ein Begriff für unkalkulierbare und nicht steuerbare Wettbewerbsimpulse.recorded: 19. Dezember 2015, 20:11 Uhr

Autor: en bloc thesis

Jens T. Hinrichs, Journalist, a.D. (außer Dienst) und Selbstverlag (dauerhaft geschlossen). Glaube fest an den Grundsatz “The answer how to question something is whistleblowing. The rest will be killed by free speech.”