Welle 2.0 / User-Wordschatz / DIE CHRONIKEN

DIE CHRONIKEN

über Social Media ist …!

Die Deckblätter als druckfähiges PDF-Dokument.

Die systhematisierten Betrachtungswinkel als Mythodik zur zeitgenössische Reflexion des Internets nach einer Idee von Jens T. Hinrichs, Journalist a. D.

No. 1, Sozio-ökonomische Physik, Teil I –

No. 1
Sozio-ökonomische Physik I:
Die Realitivitäts- theorie

Social Media ist (k)ein gescheiter(ter) Blitzgedanke über sozialen Raum und unendliche Zeit!
No. 2, Datensch(m)utz heute: Wohin mit den Halbwertzeilen

No. 2
Datensch(m)utz heute:
Wohin mit den Halbwertzeilen

Social Media ist ein Wettk(r)ampf mit Windmühlen, um erneuerbare Synergien der User-Teilchen!
No. 3, Manuf(r)akturen: Schufte(n) in der Linkfabrik

No. 3
Manuf(r)akturen:
Schufte(n) in der Linkfabrik

Social Media ist die Et(h)ikettierung einer Vorratsdaten- speicherung zum Geschäftsmodell …!
No. 4, P(r)ostitution: Briefe an (k)eine Freundin

No. 4
P(r)ostitution:
Briefe an (k)eine Freundlin

Social Media ist ein Fetisch, weil man trotz besserer Prostitution noch lange keinen Sex kaufen kann!
No. 5, Sozio-ökonomische Physik, Teil II – Der Wechselwirkungsalgorhythmus

No. 5
Sozio-ökonomische Physik II
Der Wechsel-wirkungs-algorhythmus

Social Media ist überall dort anzutreffen, wo man Fussnoten und Quellenverweisen digitale Fusstritte verpassen kann!
No. 6, Die Welle 2.0 Enzyklopedia: Storytelling auf Appwegen

No. 6
Die Welle 2.0 Enzyklopedia:
Storytelling auf Appwegen

Social Media ist eine Unmenge an Methoden, sich seiner Wurzeln zu erinnern. Schön wa(h)r die Zeit!
No. 7, Apropos Daumen: Such(t) nach Pyramidenmodellen

No. 7
Apropos Daumen:
Such(t) nach Pyramiden-modellen

Social Media ist (k)eine neue Errungenschaft. Damals forderte der Pöbel nur: Gnade oder stirb! Und war derweilen noch …
No. 8, Internetspu_kgeschichten: Die dunkle Bedrohnung

No. 8
Internetspu_k- geschichten:
Die dunkle Bedrohnung

Social Media ist perfekt, wenn Kriege endlich sozial verlinkt sind und man das Kriegs- geschehen in Echtzeit kommentieren kann!
No. 9, Sozio-ökonomische Physik, Teil III – Der Interaktionswiederstand

No. 9
Sozio-ökonomische Physik III
Der Interaktions- wiederstand

Social Media ist perfekt, sobald man für Argumente nur noch Sympathien übrig hat. Der Rest ist Bildbehaftetes!
No. 10, Such(t)maschinenprävention: Das Gefangenendilemma

No. 10
Such(t)maschinen- prävention:
Das Gefangenen- dilemma

Social Media ist ein pathologisches Indiz für soziale Abstumpfung oder Internetmissbrauch!
No. 11, Sinfonien für Milliarden: Anlauftextkatastrophen

No. 11
Sinfonien für Milliarden:
Anlauftext- katastrophen

Social Media ist (k)ein Lied für Eure Lippen, damit ihr das Internet-Hineinleben besser schätzt, sondern ums User-Leben kämpft!
No. 12, Internetspottaffäre: Lila Lügenmärchen

No. 12
Internetspottaffäre:
Lila Lügenmärchen

Social Media ist mit Vorsicht zu genießen! Jede Menge Hochstapel- und Opferlaien!

Autor: en bloc thesis

Journalist, a.D. (außer Dienst). Ich bin gezeichnet und gleichsam entkräftet, mobilisiere nun meine Kontakte aus alten Tagen. Ich bin immer noch vom Journalismus überzeugt, auch wenn ich selbst nicht viel Glück damit hatte. Womöglich hatte ich mich zu sehr auf meinen Grundsatz “The answer how to question something is whistleblowing. The rest will be killed by free speech.” verlassen und deshalb keinen Stich gelandet. Welch' Ironie des Schicksals.