No. 8 // Social Media ist …! von Jens T. Hinrichs

Social Media ist …!

„… Gesichtserkennung! Hol‘ Dir Dein Gesicht zurück, je eher es geht, desto leichter wird’s nie mehr für Dich es Dir zu bewahren.“
11. August 2014, 0:34 Uhr

„…, wenn wappnen mit (w)app.net verwechselt wird!“
11. August 2014, 0:35 Uhr

von Jens T. Hinrichs

Autor: en bloc thesis

Jens T. Hinrichs, Journalist, a.D. (außer Dienst) und Selbstverlag (dauerhaft geschlossen). Glaube fest an den Grundsatz “The answer how to question something is whistleblowing. The rest will be killed by free speech.”

Ein Gedanke zu „No. 8 // Social Media ist …! von Jens T. Hinrichs“

  1. iColumn // 13. August 2014 – Stellt euch einmal vor, jemand würde bei einer Auskunft anrufen, um den Namen hinter einer Telefonnummer zu erfragen. Das geht nun wirklich nicht und hat in sozialen Netzwelten auch nichts im Netz verloren. Aber, eine Gesichtserkennung könne die Rasterfahndung revolutionieren, aber noch viel besser wir überlassen es den Strafverfolgungsbehörden über richtig / falsch zu befinden und nicht den Betreibern sozialer Netzwerke oder anderen Datenkraken. Und besser noch, wir bekämen von all der Überwachung nichts mit.

Kommentare sind geschlossen.